September 2015

Wechsel in die Mozartstadt

Zu seinem großen Vergnügen setzt Hidajet seinen fußballerischen Weg in Salzburg fort, seiner Heimat, nämlich beim "SV Austria Salzburg ". Er ist stolz, in einem Traditionsverein wie der Austria Salzburg im Wettbewerb der "Sky Go Erste Liga" vertreten zu sein.

Er unterzeichnete bis Sommer 2016 und wird die Rückennummer "22" tragen. Dort wird er unter den Augen von Top-Leuten wie dem Torwarttrainer Bernd Dreher und Chef-Coach Jörn Andersen arbeiten.

Adi Preschern Torwartakademie
mmix internet & marketing